Strategische Kommunikation

23. Oktober 2019 von kerstin

TALKS(Inspiration Lounge TALKS)

 

So ticken wir, so helfen wir.

Mit diesem Einblick in unsere le tapir- Erfahrungs- und Entwicklungsgeschichte möchten wir Ihnen die Anregung geben, sich selbst zu fragen, wie gut Ihre Ausgangsbasis ist, um so erfolgreich zu kommunizieren, wie Sie es sich wünschen:


Kennen Sie das?

In über 20 Jahren der Entwicklung von Kommunikationsmaßnahmen für kleinere bis mittelständische Unternehmen sind wir immer wieder auf folgende Situation getroffen: Der Kunde möchte dauerhaft erfolgreich sein und möglichst zügig weiter vorankommen. Zu diesem Zweck will er mit dem verbundenen Unternehmen endlich noch mehr Menschen erreichen und Kunden gewinnen. Um diese Ergebnisse zu erzielen, setzt er auf eine erfolgreiche Marketing-/Kommunikationskampagne mit entsprechenden analogen und digitalen Kommunikationsmaßnahmen, die wir entwickeln sollen – so schnell wie möglich.


Und das auch?    

Schon in den ersten Briefing-Gesprächen stellt sich dann aufgrund unserer Fragen heraus: das Unternehmen hat bis dato weder eine klar formulierte Unternehmensstrategie noch eine dazugehörige Designstrategie. D.h., die elementaren Fragen des »Warum? Wer? Für wen? Wozu? Was und Wie? können zwar beantwortet werden, jedoch nicht wirklich differenziert genug. Insbesondere fehlt es oft am vollständigen Erfassen und Einbringen der besonderen Kompetenzen und persönlichen Stärken, was wiederum zur Folge hat, dass die Leistungsversprechen, Produkte und Services nicht herausragend genug von anderen Angeboten am Markt abgehoben werden können. Oft ist auch das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Designvorgaben, beruhend auf einer ganzheitlichen Designstrategie, nicht stark genug ausgeprägt. Damit fehlt es dann an einer klaren Grundlage, um sämtliche Unternehmens- und Marketingkommunikation – egal welcher Natur – konsistent und kundenzentriert zu gestalten. Da so aber keine dauerhaft effektiven, weil logisch zusammenwirkenden Kommunikationsmaßnahmen, sondern höchstens starke Einzel- und Momenteffekte entwickelt werden können und dies nie das war, was unsere Kunden wollten noch das, was wir tun wollten, gab es nur einen Weg:


Wie geht’s dann weiter? So.

Wir haben uns mit unseren Kunden zusammengesetzt und mit ihnen zunächst eine differenzierte Unternehmens- und Designstrategie erarbeitet, auf Basis ihrer besonderen Kompetenzen und persönlichen Stärken eine Idealpositionierung mit Ihnen erstellt und dann, darauf aufbauend, effektive Kommunikationsmaßnahmen für Sie entwickelt – von strategischen Konzepten und Content über Kommunikations-Design analog/digital bis hin zu Präsentationen, PR-Veranstaltungskonzepten etc.

Um unsere Kunden dabei stets entscheidend weiterzubringen, haben wir uns über die Jahre immer wieder neues Wissen und Know-how angeeignet. Ausgehend von Kommunikations-Design, strategischer Unternehmens-/Marketingkommunikation analog und digital sowie Öffentlichkeitsarbeit haben wir uns so insbesondere in die heute elementaren Bereiche Systems Thinking/Design Thinking zur Entwicklung von Unternehmensaufstellung und Designstrategie, systemisches, iteratives Organisationsdesign, Business Dynamics, Persönlichkeitsdynamiken etc. hinein entwickelt. Heute verfügen wir daher über langjährige, eingehende Anwendungserfahrung.


Und wie bisher reicht nicht? Nein.
 

Inmitten des heutigen, schnellen Wandels mit vielfachen digitalen und gesellschaftlichen Veränderungen, einhergehenden veränderten oder neuen Bedürfnissen sowie anderen Anbietern am Markt, die immer nur einen »klick« entfernt sind, ist die Notwendigkeit für Unternehmen größer denn je, sich dauerhaft klar differenziert von anderen aufzustellen. In Zeiten der Informationsvermüllung gilt es zudem mehr denn je, konsistente, Orientierung gebende Kundennutzen zu erzeugen und immer wieder begeisternde, weil sinnstiftende Kundenerlebnisse zu schaffen – nicht nur mit Produkten und Services, sondern genauso und insbesondere durch alle Kontakt- und Kommunikationsbereiche hindurch. Eine effektive Unternehmens- und Markenkommunikation braucht somit heute umso mehr eine klare Unternehmens- und Designstrategie mitsamt Gestaltungsvorgaben für sämtliche Kommunikationsmaßnahmen.


Mal unter uns:

Haben Sie sich schon einmal reflektiert, wie es um Ihre Unternehmens- und Designstrategie, Ihre Differenzierung und Designvorgaben steht? Wenn Sie zu dem Ergebnis kommen, dass auch Sie an den elementaren Grundlagen für Ihre erfolgreiche, differenzierte Aufstellung und Kommunikation arbeiten sollten: Wir sind für Sie da. Auf Basis all unserer Kompetenzen und Erfahrung entwickeln wir für Sie und gemeinsam mit Ihnen Ihre einzigartige Unternehmens- und Designstrategie, Ihre Idealpositionierung sowie logisch abgestimmte, effektive Kommunikationsmaßnahmen, mit denen sie Menschen nachhaltig erreichen.

 

Kontaktieren Sie uns einfach unter eisner@letapir.de oder unter 0221-8 23 13 02. Nähere Informationen sowie Referenzen geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

 


| Rakkanteki | – werde evolutionär.

Künftig wollen wir Unternehmern und Selbstständigen unser Wissen, Know-how und wichtige Tools zur Entwicklung Ihrer Unternehmens- und Designstrategie, d.h. zu Ihrer vollen Potenzialentfaltung und einzigartig erfolgreichen Aufstellung noch umfassender zugänglich machen. Daher haben wir | Rakkanteki | als neuen Geschäftsbereich von le tapir ins Leben gerufen. Im Rahmen der Rakkanteki Learn-Ins, Workshops und Mentorings lernen engagierte Entscheider und die ihnen verbundenen Unternehmen elementare Kompetenzen für das erfolgreiche Arbeiten im 21. Jahrhundert.

Seien Sie dabei und erleben Sie es selbst.